Inquiry für Mediziner

"Trotz Stress den Medizineralltag meistern"    

Wie kann ich den täglich auf mich einströmenden Druck, die Erwartungen und Anforderungen meines Medizineralltags so transformieren, dass ich sowohl meine Freude und Zufriedenheit mit der Arbeit behalte, als auch mich selbst, die Patienten, das Team und das gesamte Umfeld nicht aus den Augen verliere?

 

Ziele

- Zeitdruck, Arbeitsvolumen und den täglichen Erwartungen souverän und gelassen begegnen

- Aufrichtig und klar kommunizieren

- Kritik (auch Selbstkritik) als Wachstumsmöglichkeit nutzen

- Konkurrenzkampf in Teamflow verwandeln

- Vitalität im Alltag erhalten (mental, physisch und emotional)

- Auflösen scheinbarer Dilemmas und Zwickmühlen 

  

Sie bekommen

In diesem Seminar erlernen Sie den Druck und Stress des Alltags in Lebendigkeit und Vitalität zu transformieren. Die Ursachen des Stresses liegen in nicht hinterfragten Überzeugungen und Glaubensmustern. Diese können wir finden und erforschen. „Inquiry“ ist eine meditative Forschungsmethode bestehend aus simplen Fragen und Umkehrungen. Das Erleben von Kraft, Ruhe und Glück kommt aus den eigenen Antworten. 

Einen Rahmen und Zugang zu dieser Erfahrung zu schaffen ist das Ziel dieses Seminars. Es sind keine Vorerfahrungen nötig. Wir werden viel lachen und gemeinsam Spass haben. 

   

Was ist Inquiry?

Inquiry ist ein einfaches Werkzeug, dass jeder im Alltag anwenden kann. Den Resetknopf drücken und immer wieder aus der inneren Mitte souverän, offen und klar handeln. Alle profitieren davon. „Lerne es selbst zu tun“ (Montessori) und „Be the change you want to see“ (Ghandi).

 

Leitung 

Katja Frick und Markus Tauchmann 

  

Katja Frick

Fachärztin für Anästhesie und Begleiterin in "The Work of Byron Katie" und "Inquiry Based Coaching" (IBC)  

                                        

„Als Medizinerin habe ich unendlich grosse Erwartungen an mich selbst. Der Druck in einem intensiven, hektischen und kritischen Arbeitsumfeld perfekt funktionieren zu müssen, Fehler um jeden Preis zu vermeiden und dabei immer effizienter zu werden, hat mir die Freude an meinem Beruf allmählich genommen. Die Freude an dem, was mir eigentlich sehr viel Spass macht. Durch Inquiry bekomme ich neuen Zugang zu dieser Freude. Viel gelassener kann ich den täglichen Herausforderungen entgegen treten und dabei die Qualität erbringen, die ich mir für meine Patienten wünsche. Meine ursprünglichen Motive und Ideale aus denen ich diesen Beruf gewählt habe, werden wieder erfahrbar.“

 

Markus Tauchmann 

Diplom Psychologe, Seminarleiter und Begleiter in "The Work of Byron Katie" und  "Inquiry Based Coaching" (IBC)

Holen Sie sich Ihre Vitalität zurück!

Anmeldung:            http://www.tauchmann.ch/kontakt/

 

2-Tage Wochenendseminar Inquiry für Mediziner

Daten:                    Sa./So.          11/12.01.2020 

Zeit:                        Samstag       09.00 - 19.00 Uhr

                               Sonntag        08.30 - 16.00 Uhr

Ort:                         Praxis Höschgasse 28, 8008 Zürich

Kosten:                   CHF 480,- pro Seminar

Anzahl:                   kleine Gruppe von 4-10 Teilnehmern

 

Anmeldung:            http://www.tauchmann.ch/kontakt/

 

Zertifikat:                 Alle Angebote zu The Work werden als Grundlage für

                                die Coaching-Ausbildung in The Work vom "Verband für The  

                                Work of Byron Katie (VTW)" anerkannt. 

 

 

Markus Tauchmann Coaching & Seminare

Zentrum für Inquiry Based Coaching (IBC)
Praxisgemeinschaft
Höschgasse 28
8008 Zürich

+41 79 373 28 31

www.tauchmann.ch

 

Anmeldung und Anfragen

info@tauchmann.ch